BuiltWithNOF

Antennengemeinschaft Langewiesen
Interessengemeinschaft des privaten Kabelfernsehens

Logo_atgl_neu_symbol_k


Aktuelles


11/2016
Von den 5 neuen Internetklassen sind home und family die Renner.
Diese Klassen genügen bereits für VoIP eines externen Anbieters.
Somit gilt:
Ein Kabel für Alles
(TV, Radio, Internet und VoIP) ist preiswert für den Geldbeutel und spart Ressourcen - der Umwelt zu liebe.

08/2016
Die Neugestaltung der Hausanschlüsse bei den Sanierungsarbeiten in der Brauhausstraße schreiten zügig voran. Das Kabelnetz wurde auf bisher nicht erschlossene Objekte erweitert.
Zum 01.06.2016
wurde die Surfgeschwindigkeit der innerörtlichen Höchstgeschwindigkeit angepasst. Fünf neue Klassen regeln nunmehr den Verkehr auf dem Daten-Highway. 
50 Mbit/s zulässige Surfgeschwindigkeit steht dann im gesamten ATGL-Netz zur Verfügung. Surfen wird schneller und preiswerter!

Ab 04/2016 gilt: Erhöhung von 10 auf 20 Mbit/s
Ab dem 04.04.16 kann über das ATGL-Intranet mit bis zu 20 Mbit/s im Internet gesurft werden.
Zum Erreichen der Maximalgeschwindigkeit werden die Zugangsklasse D (oder D2) und ein Kabelmodem nach DOCSIS 3.x - Standard benötigt.

09/2015
Jedes ATGL-Mitglied kann bei Bedarf mit bis zu 10 Mbit/s über das ATGL-Intranet im Internet surfen. Das Übertragungssystem wurde von DOCSIS 2.x auf DOCSIS 3.x erfolgreich umgestellt.
Frühjahr 2015
Die Richtfunkstrecke vom Provider zur ATGL-Kopfstelle wurde erneuert. Die Übertragungsrate wurde auf 300 Prozent erhöht.
2013 - 2014
Im Zeitraum 2013/2014 wurden umfangreiche Sanierungsarbeiten am ATGL-Magistralnetz (Fr.-Eck-Str., Neue Str., Ilmenauer Str. ...) vorgenommen und die dazugehörigen Hausanschlüsse erneuert. Die Vorbereitungsarbeiten für die Neuerschließung des Baugebietes “Alter Bahnhof” mit Anbindung Oberweg sind angelaufen.
Aktuell können die ATGL-Mitglieder aus einem umfangreichen TV- und Radiosenderangebot auswählen. Ebenso sind Internet und VoIP per ATGL-Kabelanschluss nutzbar.

[ATGL-Start] [Impressum] [Dokumente] [Link] [Aktuelles] [Notfall]